Mediathek

Zum Reinhören...

Reingehört und reingeschaut: Was sagt VBB-Chefin Susanne Henckel zu den Themen der Mobilitätswende, welche Aufgaben hat ein Verkehrsverbund und welche VBB-imPulse bringen wir visuell und auditiv in Bewegung?

Porträtfoto zum Interview Susanne Henckel, Geschäftsführerin des VBB
© VBB / Die Hoffotografen
Wir brauchen die Digitalisierung im VBB-Land, dringend! Aber ganz auf analoge Services und Angebote verzichten? Hier braucht es die richtige Balance.
Porträtfoto Susanne Henckel, Geschäftsführerin des VBB
Immer wieder wird in Berlin und Brandenburg über die Fahrpreise geklagt. Viele meinen, die Tickets im VBB seien zu teuer. Ist das wirklich so?
Reingehört: Warum verlängert man nicht einfach die Züge?
Vor allem im Regionalverkehr sind die Züge oft sehr voll. Hier ein Wagon mehr, da ein längerer Zug – Frau Henckel, geht das?
Reingehört: Alle sprechen von alternativen Antrieben – wie sieht es damit im ÖPNV aus?
VBB-Chefin Henckel zu alternativen Antrieben und Elektrifizierung: Status quo und Stolpersteine.
Porträtfoto zum Interview Susanne Henckel, Geschäftsführerin des VBB
© VBB / Die Hoffotografen
VBB-Chefin Henckel beleuchtet unterschiedliche Aspekte der Qualität im ÖPNV. Auch das Warten an Haltestellen und Bahnhöfen ist dabei essenziell.